Semikron spendet IT-Hardware

Semikron spendet IT-Hardware

Für den dringenden IT-Bedarf an Kavala’s Schulen und caritativen Einrichtungen veranlasste philos erneut den Versand von general-überholten und sofort einsetzbaren Dell Precision Workstations (A-Ware).

Bei den Prozessoren der Dell Precision Serie aus 2014 handelt es sich um 64-Bit Intel® Xeon® Prozessoren, die mit aktuellen Betriebssystemen und Applikationen nicht nur kompatibel, sondern auch hoch-performant sind.

Diese Spende ist der Semikron Elektronik GmbH & Co. KG. zu verdanken (Offizielle Webseite: https://www.semikron.com). Semikron ist einer der weltweit führenden Hersteller für Leistungselektronikkomponenten. Das international renommierte Unternehmen hat seinen Firmenhauptsitz in Nürnberg. Dies ist die 11te IT-Hardware Spendenaktion an Kavala.

philos schätzt den aktuellen Verkehrswert der gespendeten Hardware allein aus den Jahren 2020 und 2021 (über 120 Workstations und Laptops, sowie diverse Peripherie) auf insgesamt 19.760,00* Euro. (Quelle: Google, eBay, Amazon, Refurbed)

nächster Beitrag